Schulungen

Ich biete ein umfassendes Schulungsangebot für Privatpersonen, Familien, Gruppen, Institutionen, Fachpersonen und ausländische Pflegekräfte bzw. Betreuungspersonen an.

Zeitnah, flexibel, individuell


Schulungen zum Thema "Demenz"

  • Was ist Demenz?
  • Wie ist der Verlauf?
  • Umgang mit Verhaltensveränderungen und schwierigen Situationen
  • Umgang mit „Unruhe, Hin- bzw. Weglauftendenz, Ablehnung, Aggression, und vieles mehr“
  • Aktivitäten und Partizipation fördern
  • Strategien – Was kann das Umfeld tun?
  • Kommunikation mit Menschen mit Demenz
  • demenz balance-Modell©
  • Wie gehe(n) ich/wir besser mit der Situation um?
  • Hilfsmittel und deren mögliche Anwendung
  • Rollenkonflikte in der Beziehung zu einer an Demenz erkrankten Person
  • Betreuungs- und Finanzierungsmöglichkeiten

Pflegeschulungen 

  • Grundpflege von A, wie Anziehen bis Z, wie Zähne putzen (§14 Abs4 SGB XI)
  • Prophylaxe (vor z.B. Thrombose, Wundliegen, ...) 
  • Behandlungspflege (Katheterpflege, Medikamentenabgabe, ...)
  • Den Transfer erleichtern (z.B. vom Bett in den Rollstuhl)
  • Hilfsmittel und deren mögliche Anwendung (Rollstuhl, Rollator, Badelift, ...)
  • Spezielle, pflegerelevante Themen  (z.B. „Umgang mit Scham und Ekel“, „Zeitmanagement/Arbeitsorganisation“...)



Dozententätigkeit und Moderation

 

Sie suchen eine freie Dozentin für die Themenbereiche Demenz und Pflege?

Oder suchen Sie eine Moderatorin für Fallbesprechungen, Teamgespräche oder eine Präsentation?

 

Ich freu mich auf Ihre Themen und Vorstellungen. Gemeinsam finden wir einen Weg!

... Angebot für Institutionen