Julia Rübesamen

über mich: 

geboren 1982, in Hamburg
verheiratet, 2 Kinder
Ich lache, tanze, esse, lese, segele und reise gerne. Am liebsten mit meiner Familie, mit der ich in Eckernförde an der Ostsee lebe.

 

Kurzprofil:

Freiberufliche Dozentin und Krankenschwester aus Leidenschaft. Kommunikation auf Augenhöhe. Empathisch, ehrlich und authentisch. Mehrjährige Erfahrung in der Angehörigenarbeit und Arbeit mit sonstigen Akteuren im Gesundheitswesen. Stets neugierig, diplomatisch, schlagfertig und humorvoll.

 

Werdegang:

seit 2015 selbständige Dozentin, Gründung "Pflegeschulung Nord"

und unter anderem tätig für das Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein sowie die Deutsche Expertengruppe Dementenbetreuung e.V. (DED)

 

2012-2015 Home Instead Basel/Schweiz, Seniorendienst

Tätigkeitsfeld: Pflegefachverantwortung/Schulungsverantwortung

 

2002-2011 Rehab-Basel/Schweiz, Klinik für Neurorehabilitation

Tätigkeitsfeld: Pflege/Innerbetriebliche Schulung

 

seit 2002 examinierte Krankenschwester

1998 Freiwilliges soziales Jahr, Krankenhaus Hamburg 

 

Fort- und Weiterbildungen

2019 Aufbaukurs IVA (Integrative Validation nach Richard®) 

2019 Multiplikatorin für das demenz balance-Modell©

2018 Grundkurs IVA (Integrative Validation nach Richard®) 

2017 zertifizierte Pflegeberaterin § 7a, SGB XI 

2016 zertifizierte Pflegeberaterin § 45, SGB XI

2012 RAI-HC Anwenderschulung, Zürich

2012 SVEB 1, Zertifikatsausbildung für Erwachsenenbildung

2009-2010 NDK 1, Schwerpunkt Case Management, Aarau

2004-2006 Höhere Fachausbildung 1, Schwerpunkt Rehabilitation, Zürich

2004 Grundkurs Affolter - Modell

2003 Grundkurs Bobath

 

- Zudem regelmäßige Teilnahme an Kongressen/Fachtagungen echt. zu den Themen "Demenz" und "Pflege".

 

- Mitglied der deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. (im Kreis Rendsburg-Eckernförde)